Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Die ersten Hundesnacks mit gekeimten Kichererbsen sind lecker und reich an besonders gut verwertbaren Nährstoffen.

Hundesnacks mit gekeimten Kichererbsen.

Es gibt jetzt den ersten Hundesnack von hundsfutter bei dem gesprosste Keime zum Rezept gehören. Und zwar gibt es bei uns ganz neu Hundesnacks mit gekeimten Kichererbsen. Wir verwenden angekeimte Lebensmittel für diesen Hundekeks, weil sie besser verdaulich sind. Die Samen enthalten unter anderem Enzyme, Proteine, Fettsäuren und Kohlenhydrate, die durch das Ankeimen umgewandelt werden. Die neu gebildeten Stoffe kann der Körper viel besser für sich nutzen. Ausserdem wird die im Samen enthaltene Phytinsäure abgebaut. Besonders wichtig bei gekeimten Lebensmitteln ist, dass sie einen wesentlich konzentrierteren Nährstoffgehalt aufweisen. Denn besonders in der ersten Wachstumsphase benötigt die Pflanze eine sehr gute Versorgung zum Überleben. Ebenfalls erhöht sich der Anteil an essenziellen und wertvollen Fettsäuren. Und ausserdem verbessert sich die Bioverfügbarkeit von pflanzlichen Proteinen durch die Bindung von Mineralien an die pflanzlichen Proteine. Und damit wird ein besonders wertvolles Nahrungsmittel, wie die Kichererbse es schon bei normaler Zubereitung ist, zum echten Superfood.

Es entspricht uns sehr, mit gesprossten Keimen Hundesnacks herzustellen, denn es ist ein einfacher, natürlicher Prozess, um das beste aus einem Lebensmittel zu machen. Und einen besonders guten, wertvolles und gesunden Hundesnack herzustellen. Ganz ohne abwegige Anstrengungen zu unternehmen oder irgendwelche Keime von der anderen Seite der Welt einfliegen zu lassen.

Alles muss in Harmonie mit der Natur geschehen.

Alles was wir machen ist einfach und im Einklang mit der Natur. Wir wollen durch nachhaltige und einfallsreiche Nutzung der Natur besonders wertvolle Produkte möglich machen. Damit möchten wir auch der besorgniserregenden Tendenz in der Gesellschaft entgegenwirken, dass im „Erneuerungswahn“ die vielen einfachen, existenten Lösungen ungenutzt übergangen werden.

So wie zum Beispiel bei unserem neuen Hundekeks, Hundesnack mit gekeimten Kichererbsen. Damit die neue Pflanze gut in ihr Pflanzendasein starten kann und die besten Chancen hat sich zu behaupten, lässt die Natur vielfältige Umwandlungsprozesse beim Keimen stattfinden, um der neuen Pflanze besonders viele gut verfügbare Nährstoffe mit auf den Weg zu geben. Und genau die nutzen wir für die neuen hundsfutter Hundesnacks mit gekeimten Kichererbsen.

Diese Methode passt so richtig zu unserer Philosophie.

Das Keimen und die Verarbeitung ist etwas aufwendig, aber für unsere kleine Werkstatt ist es eine besonders schöne Aufgabe. Wir fühlen uns jetzt noch mehr mit den Elementen verbunden. Und es sind schon die ersten Ideen geäussert worden, dass wir im nächsten Jahr doch das erste Gemüse für unsere Hundesnacks und Hundemenüs selber anbauen könnten. Ein toller Plan. Wir werden ihn verfolgen.

Denn unser Ziel ist so regional und nachhaltig zu arbeiten, dass wir bald CO2 neutral werden. Bei uns sind es die Hundesnacks mit gekeimten Kichererbsen, Hundemenüs, Hunde Kausnacks, Geschenken für Hundeliebhaber, bei anderen Unternehmen sind es Haushaltsgeräte, Kleidung, Nahrungsmittel, Verpackungen,….etc. ..alles sind Produkte, die alle ihren Anteil haben, an dem was wir unserer Welt zumuten.

Wenn JEDER mitmacht, dann retten wir die Welt.

Wirklich JEDER sollte jetzt seinen Anteil beitragen, so nachhaltig wie möglich zu arbeiten, so dass wir unseren Planeten doch noch im letzten Moment retten können.

In einigen Branche sind schneller Erfolge zu verzeichnen, bei anderen ist es ein längerer Weg zu richtigen Ergebnissen. Aber in jedem Fall ist der gute Wille und die echte Anstrengung unendlich wichtig. Denn nur so beginnen sich die Dinge zu wandeln. Allein der Vorbild Charakter kann viel bei der Haltung anderer Unternehmen und Einzelpersonen ändern. .

Umweltzerstörung ist Kriminalität, die sich gegen alle Menschen richtet. Sie ist definitiv kein Kavaliers Delikt.

Im Moment sind Umweltsünden immer noch Kavaliers Delikte. Das ist ein schlimmes Erbe, dass tief verwurzelt ist in der Gesellschaft. Damit ist der Weg frei, immer auf den anderen zu zeigen und zu fordern, der möge den Anfang machen. Und es ist nicht zu verstehen, dass gerade sehr prominente Umweltzerstörer teilweise sogar straffrei davonkommen. Wie soll man dann dem Taxifahrer dazu bewegen, seinen Wagen nicht unnötig laufen zu lassen. Oder dem 16 jährigen, dieses Sylvester weniger oder vielleicht sogar gar nicht zu ballern????

Wir schaffen das! Wenn wir wollen!!

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wertvolle Hundesnacks und Hundekekse von hundsfutter.

Wir bei hundsfutter machen eigentlich alles anders als man es erwartet von Snacks und Futter für Hunde.. Unsere Produkte sehen anders aus, sind anders gemacht und haben andere Zutaten. Bei hundsfutter machen wir besonders wertvolle Hundesnacks und Hundekekse.

Zu aller erst ist es wichtig, dass alle Produkte von hundsfutter Lebensmittelqualität haben. Denn wir haben einfach einen anderen Ansatz bei dem was wir machen als ein normaler Futterhersteller. Wir kommen nicht von der betriebswirtschaftlichen Seite. Wir fokussieren uns darauf, was ist das beste für den Hund, die Menschen, die anderen Tiere und die Welt und dann merken wir, dass wir nicht viel dran verdienen und machen es dann einfach. Es ist uns vor allem wichtig ein gutes Produkt herzustellen. Etwas wirklich Nachhaltiges und dafür zu sorgen, dass Hunde gute Nahrung und Snacks bekommen. Besonders wertvolle Hundesnacks und Hundekekse, ohne dass andere Tiere dafür leiden müssen oder die Natur geopfert wird (Waldrodungen für immer mehr Weideflächen, unsinnige Transportwege um billig zu produzieren, Zutaten von rücksichtslosen Betrieben,…..)

Lieber die Dinge hinterfragen, als sie einfach nachzumachen.

Und wir wollen anregen, die Dinge zu hinterfragen. Zu hinterfragen in dem Sinne, ob alles so sein muss, wie es ist. Bloss, weil es immer so war. Zum Beispiel ist eine pflanzliche Ernährung auch für Hunde eine sehr gute Alternative zur konventionellen Fleisch Fütterung.

Es ist sehr verbreitet, dass Menschen denken, Hunde wären Fleischfresser. Aber das ist nicht so. Die pflanzliche Ernährung hat sogar viele Vorteile für den Hund. Die vielfältigen Nährstoffe und Vitamine, die der Hund mit pflanzlicher Kost zu sich nimmt sind ein wichtiger Beitrag zur Gesundheit und dem Wohlbefinden des Tieres,. Leider machen viele Publikationen Getreide im Hundefutter für Allergien verantwortlich. Das ist aber so nicht wahr. Es kommt nämlich auf das Getreide an. Wir verwenden nur Dinkelmehl, das absolut allergenfrei ist. Das ist auch der Grund warum schon viele Shops unsere Produkte als besonders wertvolle Hundesnacks und Hundekekse anbieten.

Man darf auch nie vergessen, dass im Fleisch von denTieren aus Massenhaltung viele Stoffe enthalten sind, die für den Hund sehr schädlich sind. Denn die Tiere sind meistens schwach und krank, wenn sie geschlachtet werden. Entsprechend ist das, was im Hundenapf landet.

Man muss aufpassen, wem man glaubt und wer ein Interesse daran hat, dass man viel Fleisch isst und verfüttert.

Man sollte auch nie vergessen, wenn die sozialen Medien oder Zeitschriften oder andere Medien das Getreide im Hundefutter verteufeln, dass Getreide eine sehr wertvolle und damit hochpreisige Zutat ist. Diejenigen, die hinter diesen Antigetreide Kampagnen stehen, bekommen ihr Geld meistens von der Fleischindustrie. Und da es beim industriellen Hundefutter in erster Linie darum geht, viel Geld zu verdienen, ist es klar, dass man lieber billige tierische Nebenprodukte preist und in die Dosen füllt als hochwertiges Getreide.

Wir haben schon vor längerer Zeit für uns selbst und unsere Hunde entschieden, das Fleisch zu reduzieren und wegzulassen. Und es geht allen sehr gut dabei.

Fleischliche Nahrung ist auch sehr viel belastender für den Organismus. Und so wie wir selber für uns irgendwann entschieden haben, das Fleisch zu reduzieren und wegzulassen, so haben wir auch bei unseren Hunden damit angefangen. Und es geht allen wunderbar. Natürlich muss das jeder für sich selbst entscheiden.

Wir bei hundsfutter machen eine grosse Vielzahl wertvoller Hundesnacks und Hundekekse, mit ganz verschiedenen veganen und vegetarischen Rezepten und eine Vielzahl Pürees, Zusatzfutter und Hundemenüs. Zusammen sorgen unsere Produkte für eine vollwertige, gesunde Hundeernährung. Und weil jedes einzelne Produkt sehr wertvolle Nährstoffe und Vitamine enthält geben auch Hundehalter, die zum Beispiel barfen oder ein konventionelles fleischorientiertes Futter füttern, besonders gerne hundsfutter als Zusatzfutter.

Sogar Barfer geben Ihren Hunden gerne zusätzlich hundsfutter.

Unsere wertvollen Hundesnacks und Hundekekse und die anderen hundsfutter Produkte sind sehr gesund und lecker und man kann seinem Hunde so ganz einfach eine Portion Gemüse, Obst und gesundes Dinkelgetreide, Nüsse, Kräuter, Hülsenfrüchte, Algen, etc….. füttern.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Natürliche Kekse für Hunde.

Nachhaltige Hundesnacls vegan vegetarisch hypoallergen als weiche Hundekekse im Glas.

Bei hundsfutter machen wir natürliche Kekse für Hunde. Wir achten wir bei jedem Produkt darauf, dass es 100% natürlich ist. Damit wollen wir sicherstellen, dass die Nährstoffe , die in Ihrem natürlichen Nährstoff Umfeld in den Lebensmitteln vorkommen, auch im fertigen Hunde Keks so vorkommen wie in der Natur. Denn die Nahrungsmittel sind ja mit gutem Grund so wie sie sind.

Die Kombination der Inhaltsstoffe bewirkt, dass sie besonders gut vom Körper aufgenommen werden können. Eben viel besser, als wenn man einzelne Bestandteile industriell isoliert und neu kombiniert. Zwar mögen auf dem Etikett von industrieller Nahrung die Werte stimmen, aber es ist doch nicht immer gut für den Hund.

Was wir allerdings machen, ist Nahrungsmittel zu kombinieren, so dass sie sich gegenseitig besonders gut ergänzen und natürlich auch besonders lecker schmecken.

Natürliche Kekse für Hunde von hundsfutter sind viel mehr als ein Snack.

Wichtig ist bei allen Keksen von hundsfutter, , dass sie richtige Nahrung sind. Egal ob weiche Kekse aus dem Glas oder die luftgetrockneten, knusprigen Kekse in Hundeform, die Keks Sticks , die Zahnpflege Kekse und die Kekse in Geweih- und Knochenform. Das heist, wenn man seinen Hund belohnt oder verwöhnt, dann bekommt er nicht nur unnötige Kalorien, sondern es ist jedes Mal etwas richtig Gutes. Es ist ein wichtiger Beitrag zur Ernährung des Hundes.

Damit wird seine Kost unendlich viel reicher, als wenn er nur sein Alleinfutter bekommt. Und es ist sehr viel besser, unsere natürlichen Kekse für Hunde zu geben, als manch ein industrielles Produkt. Denn bei hundsfutter verwenden wir nur die besten, ausgesuchten Zutaten. Und die verarbeiten wir frisch und sofort nach der Ernte. Und dadurch, dass wir per Hand arbeiten, wird alles sehr schonend verarbeitet und es bleibt das ganze Gute der ursprünglichen Nahrungsmittel im fertigen Hunde Keks erhalten.

Aus der kleinen Manufaktur, weil es für alle einfach besser ist.

Wichtig bei unserer kleinen Manufaktur ist auch, dass wir nicht den Kostendruck der Industrie haben. Wenn es zum Beispiel an einem Tag keine schönen Möhren gibt, dann backen wir einfach etwas anderes. Unsere Kunden haben zum Glück dafür Verständnis und warten gerne eine Tag länger, weil sie wissen, dass sie dafür etwas ganz besonderes bekommen. Bei der industriellen Produktion ist das anders. Die Maschine läuft auf Hochtouren und wenn einmal ein Rohstoff nicht so gut ist, wie er sein sollte oder nicht verfügbar, dann ist es meistens zu spät und zu teuer alles anzuhalten. Und dabei entstehen dann die Nachrichten, die manchmal die Menschen aufschrecken lassen, weil im Keks etwas drin ist, was nicht rein gehört.

Was natürliche Kekse für Hunde von hundsfutter auch besonders macht sind neben den nachhaltigen Zutaten, auch der gesamte Herstellungs Prozess. Wir verwenden wenn immer möglich regionale Zutaten von kontroliertem und ehrlichem Betrieben. Wir verarbeiten grundsätzlich frische Ware ohne zusätzliche Degenerations Prozesse wie zum Beispiel Einfrieren oder Konzentrat Herstellung. Alles Methoden, die benutzt werden um eine sehr schnelle Produktion kontinuierlich mit Rohstoffen zu versorgen. Also sind die Kekse für Hunde von hundsfutter daduch besonders wertvoll, weil alles frisch, direkt verarbeitet wird.

Sehr hochwertige natürliche Kekse für Hunde.

Ausserdem hat alles bei uns hat die Qualität von menschlicher Nahrung. Und das ist gar nicht selbstverständlich. Denn fast die gesamte Hundefutter und Hundekeks Industrie basiert auf der Verwertung von Resten aus der Herstellung von Produkten für den menschlichen Verzehr. Und teilweise auch noch schlimmer.

Das ist schon nicht gut für den Hund. Aber ausserdem werden oft künstliche Zusatzstoffe beigemischt um das ganze schmackhaft zu machen und lecker riechen zu lassen, zumindest in dem Moment, wenn die Dose oder Tüte geöffnet wird. Das ist unfair dem Hund gegenüber, denn der hat wirklich etwas besseres verdient.

Im Einklang mit der Natur.

Und auch bei der Verpackung von den natürlichen Keksen von hundsfutter achten wir streng darauf, dass es im Einklang mit der Natur passiert. Wir verpacken sowenig wie möglich. Und nur in recycling Material oder kompostierbaren Materialien. Für die weichen natürlichen Hunde Kekse verwenden wir recyclebare, hochwertige Gläser. Die sind so schön, dass sie meistens gleich bei unseren Kunden in die Küchenausstattung übergehen. Was auch eine gute Form von Recycling ist.

Dann bieten wir die natürlichen Kekse für Hunde auch in grossen Kartons an. Als kiloweise. Denn die Kekse sind so gut, dass öfters nachbestellt wird. Viele bestellen dann einfach gleich eine Grosspackung. Das ist auch günstiger und vor allem schont es wieder die Umwelt. Und die Hunde finden das klasse, weil einfach genug im Haus ist von Ihren Lieblings Keksen.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Hundekekse Hundesnacks wie selbstgemacht …und sogar noch besser.

Hundekekse Hundesnacks wie selbstgemacht aber besser.

Bei hundsfutter gibt es Hundekekse Hundesnacks wie selbstgemacht …..und sogar noch etwas besser. Denn so traditionell sie auch hergestellt werden, so modern sind sie von dem Konzept, das dahinter steht. Eigentlich machen wir bei hundsfutter so etwas wie eine Zeitreise. Zuerst in eine Zeit, in der alles langsamer und analoger war und manches besser. Dann in die Gegenwart. Denn nicht alles war damals besser. Viele Erkenntnisse von heute sind sehr wichtig. Darum wollen wir das Gute von früher mit dem Guten von heute kombinieren. Und dann in die Zukunft, denn heute müssen wir mehr denn je an die Zukunft denken und endlich einen nachhaltigen Weg einschlagen.

In unserer kleinen transparenten Werkstatt stellen echte Menschen die hundsfutter Hundekekse, Hundesnacks, Pürees für Hunde und Hundefutter her. Weil wir so arbeiten, haben wir einen viel schonenderen und liebevolleren Umgang mit den Zutaten und können so die Wertstoffe der Lebensmittel besonders gut erhalten.

Und wir sind viel flexibler. Wir arbeiten zum Beispiel immer mit den Zutaten, die gerade besonders gut sind. Das bedeutet, wenn es an einem Tag zum Beispiel keine schönen Möhren gibt, backen wir einfach ein anderes Rezept. Wir können viel einfacher auf Veränderungen reagieren und in der Konsequenz sind unsere Kekse für Hunde und die Snacks für Hunde besonders gut. Das kann man vergleichen mit einem Restaurant Koch, der morgens auf dem Markt aussucht, was er seinen Gästen am Abend servieren möchte. Er reagiert auf das Angebot. Und macht aus dem was es gibt etwas sehr Gutes. Darum sind unsere Hundekekse Hundesnacks wie selbstgemacht, denn nur das Beste ist gut genug.

Nachhaltigkeit bedeutet, zu akzeptieren, dass manchmal nicht alles möglich ist.

Diese Akzeptanz ist eine unendlich wichtige Voraussetzung für ein nachhaltiges Produkt. Denn wenn man erzwingt, dass alles immer verfügbar sein muss, versucht man der Natur etwas abzuringen, was sie eigentlich nicht hergeben kann. Dabei wird dann nachgeholfen. Mit unverhältnismässigen Transportwegen, künstlich forciertem Wachstum durch Genmanipulation, Monoplantagen und Kunstdünger.

Wir haben sehr zeitgemässe Rezepte erarbeitet. Wir verwenden ausschliesslich Zutaten, die bei den Hunden keine Allergien auslösen. Für besonders empfindliche Tiere haben wir auch glutenfreie Rezepte. Es gibt bei uns keinerlei Zusätze, Geschmacksverstärker oder Konservierungsmittel. Eben Hundekekse, Hundesnacks wie selbstgemacht. Wir arbeiten umweltschonend, in der Herstellung und auch beim Vertrieb. Und wir benutzen auch kein Pampagras das aus Bolivien eingeflogen wird oder Känguruh Fleisch aus Australien. Sondern wir benutzen regionale, fair und nachhaltig hergestellte Zutaten wo immer es möglich ist.

Alle Produkte von hundsfutter sind vegan und vegetrarisch. Wir wissen mittlerweile, wie gut und wichtig auch für Hunde eine vielfältige und ausgewogene Ernährung ist. Unsere vielfältiges Sortiment an Hundekeksen, Hundesnacks, Pürees und bald auch Hundefutter macht es Ihnen einfach, Ihren Hund mit ganz verschiedenen Wertstoffen zu versorgen. Die verschiedenen Arten von Lebensmitteln, die wir für unsere Hundekekse, Hundesnacks, Hundefutter und Pürees verwenden, ergänzen sich ideal und so kann der Hund sie besonders gut aufnehmen und verwerten.

Und schmecken müssen sie natürlich. Das machen sie auch wirklich. Und ganz nebenbei: alle Snacks für Hunde und Kekse für Hunde von hundsfutter haben die Qualität von Lebensmitteln für Menschen. Hundekekse Hundesnacks wie selbstgemacht sind eine ideale Futterergänzung. Weil wir wissen, wie wichtig Früchte, Gemüse, Hülsenfrüchte, Öle und bestimmte Getreide für unsere Hunde sind, machen wir unsere Hundekekse und Hundesnacks genau aus diesen Zutaten.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Einladung zur hundsfutter Verkostung bei HUNDEMAXX in München am 8ten Februar 2020.

Bodenseestraße 297, 81249 München

Einladung zur hundsfutter Verkostung. Diesen Samstag sind alle Hunde und Hundefreunde eingeladen um bei HUNDEMAXX in München unser gesundes, besonderes hundsfutter kennenzulernen und zu probieren. Wir sind den ganzen Tag im Laden und freuen uns alle Fragen über unsere Marke zu beantworten. Wir bringen viele Kekse, weiche Kekse, Snacks, weiche Snacks, Leckerlies, Kausnacks, Kauknochen, Hundesnacks, Hundekekse, Pürees, Patés mit, so dass alle etwas abbekommen.

Besonders, weil wir alles anders machen.

Das besondere an hundsfutter ist, dass wir alles anders machen. Die Hundesnacks und Hundekekse haben die Qualität von menschlicher Nahrung, wir arbeiten regional und nur mit ausgesuchten Zutaten. Unsere Snacks und Kekse für Hunde sehen anders aus, wir haben Produkte die glutenfrei sind aber wir wissen auch, dass Dinkelmehl sehr gut ist für Hunde und machen mit diesem gesunden Urmehl eine Reihe von hypoallergenen Snacks und Keksen.

Ohne Farbstoffe, Geschmacksverstärker, Aromen oder Konservierungsstoffe.

Ganz besonders anders ist auch, dass wir absolut keine Geschmacksverstärker oder Farbstoffe benutzen. Das was unsere kekse und Snacks lecker schmecken und aussehen lässt, ist Natur pur. Einfach schonend zubereitet, so dass viel vom Guten der Rohstoffe übrig bleibt. Wir konservieren mit energiefreier und schonender Lufttrocknung oder durch Vakuum in recyclebaren Gläsern. Natürlich verwenden wir dabei keinerlei Konservierungsstoffe.

Von echten Menschen mit viel Liebe gemacht.

Ausserdem arbeiten wir in Handarbeit im inklusiven Team. Wir machen also richtig liebevolle Handarbeit, weil wir einfach nicht akzeptieren wollen, dass Menschen gerade massiv überflüssig gemacht werden. Roboter und Maschinen haben sicherlich Ihre Berechtigung, aber bei hundsfutter machen wir das anders. Und so sehen unsere Produkte auch aus. Liebevoll, teilweise einzig und mit dem was man heute vielleicht noch bei einem feinen Konditor findet. Es ist spürbar, dass das ganze Team mit Liebe bei der Sache ist und will, dass diejenigen, die hundsfutter geschenkt bekommen, verschenken, sich selber schenken oder einfach nur essen, das auch merken. Um das auszuprobieren hier unsere Einladung zur hundsfutter Verkostung.

Nachhaltiger Umgang mit der Welt den Tieren und dem Menschen.

Und wichtig ist uns die Nachhaltigkeit. Was nutzt es sich selber mit den besten Sachen zu versorgen, wenn man dafür um sich herum alles zerstört. Also ist vom Transport, wenn irgend möglich mit dem Fahrrad ansonsten mit DHL Go Green über die Verpackung aus Recyclingpapier und Recyclingkarton, kompotierbaren Cellophantüten und recyclebaren Gläser bis hin zu den vielen veganen Produkten und einigen vegetarischen sowie der energieunaufwendigen Produktion mit regionalen Zutaten, wirklich ein Schritt in die richtige Richtung gemacht.

Für alle ist genug da …

Wir hoffen sehr, dass viele zu Besuch kommen und werden nicht knausern, so dass alle was abbekommen und merken, wie gut hundsfutter ist, für den Hund, den Menschen, die anderen Tiere und die Welt.

Vielen Dank für das Interesse.

Das hundsfutter Team

Bei hundsfutter machen wir alles anders, darum ist es so gut für den Hund den Menschen die anderen Tiere und die Welt, Einladung zur hundsfutter Verkostung
Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Hunde brauchen Snacks Kekse Leckerlies und Belohnungen.

vegane, vegetarische, hypoallergene Hunde Snacks,  Hundesnacks, HundepŸürees, Kauknochen, Leckerlies und fair hergestellte, nachhaltige, Geschenke fŸür Hunde und Hundefreunde.

Hunde brauchen Snacks Kekse Leckerlies und Belohnungen. Und sie lieben sie. Das ist sehr gut, denn so können wir sie erziehen. Der Hund verbindet direkt das „Richtigmachen“ mit den Hundesnacks Hundekeksen und Hundeleckerlies. Hundesnacks und Hundekekse von hundsfutter sind aber ganz nebenbei ein prima Trick, um die Ernährung vom Hund zu kompletieren. Denn bei unseren Snacks Keksen Leckerlies werden die besten, ausgesuchten Zutaten schonend verarbeitet. Das bedeutet, dass die Wertstoffe der Zutaten erhalten bleiben. Wir stimmen die Zusammensetzung so ab, dass der Keks, Snack, Leckerli besonders gesund ist. Und lecker schmecken mus er natürlich.

Hunde brauchen Snacks Kekse Leckerlies und Belohnungen für eine reichhaltige und ausgewogene Ernährung.

Wir verfolgen den Grundsatz, das Gute zu erhalten. Das ist besser für Hunde und Menschen, als Snacks Kekse Leckerlies billig zu produzieren. Womöglich noch auf der anderen Seite der Erdkugel, mit enormem Energieaufwand für den Transport. Vielfach werden auch noch künstlich Zusatzstoffe zugefügt, damit auf dem Etikett zwar alles drin ist, aber trotzdem sind diese Snacks nicht unbedingt gesund für den Hund. Für den Planeten, die Nutztiere und den Menschen ist es auch sehr schädlich.

Unsere Rezepte sind auf den Hund abgestimmt . Daher lieben die Hunde unsere Snacks, Kekse, Leckerlies. Das macht es einfach, das tägliche Futter zu ergänzen. Und gleichzeitig kann man den Hund erziehen.

Weniger zum Tierarzt mit gesundem Futter.

Ausserdem ist die gesunde, ausgewogene und vielfältige Ernährung die Basis für ein glückliches, gesundes und langes Hundeleben mit wenigen Tierarztbesuchen.

Wir haben viele verschiedene Rezepte in unserem Angebot. Dinkelmehl ist bei einigen ein sehr wichtiger Bestandteil. Dinkelmehl ist ein Urmehl und es ist sehr allergiesicher. Es ist eine der ältesten Urformen von Getreide, aus der sich viel später Weizen entwickelte. Im Prinzip sind nahezu alle wertvollen Stoffe im Dinkel besonders reichlich enthalten. Und so ist es sehr gesund. Für Menschen wie für Hunde. Es sollte ein wichtiger Bestandteil einer natürlichen, gesunden Kost sein.

Dinkel ist nicht nur eine wertvolle Eiweißquelle, sondern beinhaltet auch viel Mineralien und Spurenelemente. Dinkel ist sehr bekömmlich. Wir verwenden das 1050er Mehl der Bio Mühle Eiling. 1050er bedeutet, dass pro 100g Mehl 1050mg Mineralien enthalten sind. Das ist eine perfekte Basis für viele unserer gesunden Hunde-Snacks Hunde-Kekse Hunde-Leckerlies. Wir verwenden aber auch Maismehl. Denn das ist wichtig fürTiere mit Glutenallergie . Wir werden in der nächsten Zeit auch die ersten mehlfreien Snacks anbieten. Ansonsten benutzen wir Gemüse, Obst und Nüsse für unsere veganen Rezepte. Bald auch Tofu und Hülsenfrüchte.