Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Aus Prinzip fair sein und die Sache einfach gut machen & nachhaltig leben.

Ideale wie "billig" und "hauptsache Ihr habt Spass" hat keine Zukunft. Aus Prinzip fair sein und die Sache einfach gut machen & nachhaltig leben hat Zukunft
Meister Eder aus der Serie Meister Eder und sein Pumuckel ist zwar kein Veganer aber er hat dennoch viele Gemeinsamkeiten mit hundsfutter.

Neulich bin ich im Internet auf den Begriff „Vision Holder“ gestossen. Der Ausdruck gefiel mir irgendwie gleich. Unser „Vision Holder“ wäre vielleicht der Meister Eder vom Pumuckel. Denn er will aus Prinzip fair sein und er möchte einfach seine Sache gut machen und dafür sorgen, dass die Schublade ein Leben lang hält und nicht klemmt. Und dafür will er gerecht entlohnt werden. Sich nicht bereichern, aber soviel bekommen, dass er seine Existenz aufrechterhalten kann, ohne den Holzhändler im Preis drücken zu müssen. Klare Sache eigentlich.

Aus Prinzip fair sein ist uncool. Der Meister Eder ist leider nicht mehr angesagt. Die Dinge haben keine lange Lebensdauer mehr, weil überall Sollbruchstellen eingearbeitet sind und es dann keinen mehr gibt, der es reparieren kann und Ersatzteile gibt es auch nicht.

Das ist der Plan, damit kann man schnell viel Geld verdienen. Zumindest einige wenige.

In einer Zeit in der wir glauben, bald das Rezept der ewigen Jugend zu kennen, Ersatzorgane züchten können und wenn nichts mehr hilft uns einfach einfrieren lassen, wie soll da noch Demut vor dem Leben existieren?

Aber nicht nur die Dinge werden schnell weggeschmissen sondern auch das Leben an sich. Ob Natur, Mensch oder Tier.

Uns ist die Ehrfurcht vor dem Leben verloren gegangen. Im Twitter sieht man Kommentare, dass die Menschen ihr Handy mehr pflegen als die Gefühle der anderen Menschen…. ja so ist das wirklich!

Aus Prinzip fair sein ist eigentlich ganz normal. Dem Meister Eder sagt sein gesunder Menschenverstand, was gut und was schlecht ist. Und er hat ein absolut sicheres Gespür dafür was man machen darf und was nicht. Er braucht keine komplizierten Gesetze und Vorschriften. Es sagt ihm einfach sein Herz, wie es richtig ist.

Und das ist der Punkt. Wir wollen etwas von diesem gesunden Menschenverstand zurückholen in das hier und heute. Etwas die Schraube zurückdrehen. Ein gesundes Verantwortungsgefühl wecken. Wir sind nicht allein auf der Welt. Und das ist ja eigentlich auch sehr schön. Eben einfach aus Prinzip fair sein.

Es ist nämlich etwas ganz anderes, wenn ein Mensch die Werte wie Ethik, Ehrfurcht vor dem Leben, Solidarität, Rücksicht, Einsatzbereitschaft, Güte, Verlässlichkeit, etc…. verinnerlicht hat.

Die Probleme die wir haben, löst man schon lange nicht mehr allein mit Technik, Fortschritt, Digitalisierung oder Applikationen. Es ist so wichtig, dass wir anfangen, dem eigentlichen Leben wieder eine Chance zu geben.

Wir können nicht allen Ernstes glauben, dass alles immer genauso weiter geht wie bisher? Klar es wird uns versprochen, aber das ist nicht möglich. Die Grenzen sind längst überschritten. Und dadurch, dass der Mensch immer mehr rausgenommen wird aus dem System, wird es auch immer skrupelloser und gefährlicher.

Unsere Gesellschaft bewegt sich immer weiter weg von dem, was echtes Leben und Glück ausmacht. Die Digitalisierung hat den steuernden Kräften ermöglicht uns so zu beeinflussen, dass wir kritiklos die „billig“ und „hauptsache Ihr habt Spass“ Entwicklung mitmachen. Egal ob dabei gewaltige Schäden an Natur, Mensch und Tier einfach in Kauf genommen werden müssen.

Die Schäden sind schon irreparabel, aber viele sind sich dem Ernst der Situation überhaupt nicht bewusst. Oder es wird weiter auf die anderen verwiesen, die endlich etwas tun sollen. Und die Lösungen, die wir haben, bleiben ungenutzt.

Vielleicht bräuchten wir alle etwas mehr „Meister Eder“ in uns?

Veröffentlicht am 2 Kommentare

Frisches unverpacktes Hundefutter frei Haus – einfach beim Tierarzt Clinica Ferraz Arguelles oder bei Naturanimal Malasaña bestellen.

Regionale Zutaten, direkt vor Ort verarbeiten und möglichst. CO2 neutral frei Haus liefern. Eigentlich das beste, was wir für unsere Umwelt machen können. Und eigentlich auch das beste, was wir für unsere Hunde machen können.

Darum machen wir frischgekochtes Hundefutter im Futterabo wie alles bei hundsfutter: nachhaltig, solidarisch, fair, das Tierwohl respektierend, menschlich, regional und einfach gut..

Die Idee, frischgekochtes Hundefutter im Futterabo unverpackt frei Haus zu liefern, ist aus Nachbarschaftshilfe entstanden. Bob hat hat sein gekauftes Industrie Futter schon lange Zeit nicht mehr vertragen. Seine Halterin hatte alles ausprobiert und selbst die industriellen Spezialfutter hat er nicht vertragen . Unser hundsfutter war ein grosser Erfolg von Anfang an..

Weil uns Nachhaltigkeit und Umweltschutz sehr wichtig sind, denken wir, dass frischgekochtes Hundefutter im Futterabo eine ideale Lösung für viele Probleme der Hundehalter ist. Besonders, wenn man in einer Stadt lebt. Der ökologische Pfotenabdruck ist eben doch beträchtlich. Allein die Menge des anfallenden Verpackungsmülls ist gewaltig. Und was in den meisten Fertigfuttern verarbeitet wird ist weder gut für die Umwelt, noch für den Hund selbst.

Wir machen alles anders. Wir verwenden ausschliesslich regionale Zutaten. Dadurch unterstützen wir den regionalen Handel und ausserdem erspart es der Umwelt die unnötigen Transportwege. Wir arbeiten für die Hunde in einer Stadt. Also in Nahumfeld. So können wir unverpackt, wenn möglich, sogar mit dem Fahrrad liefern. Wir verwenden wiederverwendbare, luftdicht schliessende Gefässe, in denen das Futter im eigenen Kühlschrank hervorragend aufbewahrt werden kann. Wir machen das für unsere eigenen Hunden auch so.

Wenn Sie wollen, stellen wir auch gerne spezielle Rezepte für Ihren Hund zusammen.

Wir können auch ganz neue Rezepte zubereiten und genau auf die Bedürfnisse Ihres Hundes abstimmen. Dadurch haben sie alle Möglichkeiten der Spezialernährung wie bei den Futtermitteln der Industrie, müssen aber nicht die oft gravierenden Nachteile dieser Futter für den Hund, die Natur und die anderen Tiere, in Kauf nehmen.

Die gesunde, abwechslungsreiche, vielfältige Ernährung ist unersetzlich für Gesundheit und Wohlbefinden des Hundes.

Die Hunde lieben unser frisches Futter, es bekommt Ihnen sehr gut und hält sie aktiv und fröhlich. Es reguliert die Verdauung ausgezeichnet. Ein sehr kompliziertes Thema bei vielen Hunden, die Industriefutter bekommen. Die Hunde die hundsfutter essen bekommen auch sehr schnell wieder glänzendes Fell und sind einfach gesünder, weil sie nur gutes in den Futternapf bekommen.

Die Lebensumstände zwingen uns oft bei der Hundeernährung auf Fertigprodukte zurückzugreifen.

Leider sind die Lebensumstände der Menschen und Tiere leider oft so, dass man für sich selbst und auch seinen Hund auf fertige Produkte zurückgreifen muss, weil man es einfach nicht schafft sich richtig zu versorgen. Das mag auch eine Zeit lang gut gehen, aber dann kommen leider sehr oft schwerwiegende gesundheitliche Probleme und man muss mit seinem Hund oft zum Arzt. Der kann aber leider auch nicht so einfach helfen können, weil die Probleme über Jahre entstanden sind.

Ausserdem sind diese Fertigfutter eine gewaltige ökologische Belastung für unsere Welt. Dadurch, dass wir für unser unverpacktes Hundefutter nur regionale Zutaten verwenden, leistet diese Form der Ernährung eine guten Beitrag zur CO2 Reduktion. Ausserdem werden die regionalen, kleinen Betriebe gestärkt und ganz nebenbei sparen wir der Welt Unmengen von Futterdosen auf den Müllhalden. UND….die Hunde lieben unser Futter. Und es hält sie gesund und aktiv.

Das regionale Futterabo von hundsfutter: einfach gute Zutaten gekocht und püriert. Ohne Konservierungsstoffe, ohne Geschmacksverstärker ohne Zusatzstoffe, ohne idiotische Transportwege, ohne Verpackung. Wir liefern mit dem Fahrrad zu Ihnen nach Hause und benutzen wiederverwendbare Metalgefässe für das Hundefutter von hundsfutter.

Wir liefern das frischgekochte Hundefutter von hundsfutter in Metallbehältern. Diese tauschen wir einfach aus, wenn wir Nachschub bringen. Der Transport wird im Zentrum mit dem Fahrrad erledigt und ansonsten so CO2 neutral wie möglich. Die wohl umwelt-schonendste Art seinen Hund gesund und bequem zu versorgen.

Das erste Abo für frisches Hundefutter das unverpackt frei Haus geliefert wird.

Bob war der erste, der unser frischgekochtes Hundefutter im Futterabo von uns bekommen hat. Er hat es immer geliebt und es ist Ihm sehr gut bekommen.

Diese Idee passt einfach zu 100% zu dem was wir sonst bei hundsfutter machen.

Das unverpackte frei Haus Hundefutter entspricht zu 100% dem, was wir bei hundsfutter machen. Nämlich einfache, menschliche Lösungen finden, die einfach nachhaltig, solidarisch, fair, das Tierwohl respektierend, menschlich, regional, unverpackt und gut sind.

Warum gerade in Madrid? Durch die Lebensumstände ist Madrid seit vielen Jahren unser zweites Zuhause. Und die Idee mit dem Frisch-Futterabo ist ja eigentlich aus Nachbarschaftshilfe entstanden. Es ist hier ein Pilot Projekt. Wir hoffen, dass sich viele Hunde dafür begeistern und würden dann gerne auch an anderen Orten mit einem örtlichen Team den gleichen regionalen Service anbieten. Von echten Menschen für echte Menschen.

Wo bekommt man so ein Futterabo?

Zur Zeit nur in Madrid beim Tierarzt in der Clinica Veterinaria Ferráz in Argüelles. Es ist sowieso immer am Besten beim Futter den Tierarzt zu konsultieren. Dort können Sie das Futterabo kaufen und vorher mit dem Tierarzt besprechen, worauf Sie achten sollten. Oder bei Naturanimal in Malasaña, ein Fachgeschäft, das auch Ernährungsberater und Tierärzte im Team hat, die einen gerne beraten.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Vegan fair hergestellte Hundesnacks. Hier direkt vom inklusiven Team fair shoppen. Wir liefern unverpackt mit Go Green zu Ihnen nach Hause.

Fair hergestellte gesunde nachhaltige vegane Hundekausnacks werden mit DHL GoGreen unverpackt nach Hause geliefert

Vegan fair hergestellte Hundesnacks aus der inklusiven Werkstatt von hundsfutter sind klimafreundlich, tierfreundlich und ein Beispiel für echte Inklusion.

Uns ist es sehr wichtig mit allem, was wir machen, dem Leben etwas Positives zurückzugeben für das ganze Schöne, was es einem gibt. Darum haben wir jetzt ganz besondere Hundesnacks in unserem Online Shop und es gibt sie auch schon in einigen Geschäften .

Diese Snacks für Hunde sind vegan. 

Denn Tierliebe sollte wirklich nicht erst beim eigenen Hund beginnen. Respekt vor Tieren und generelle Tierliebe sind vielmehr der Grundstein für eine menschenfreundliche und lebenswerte Welt. Und das Leben der Tiere kann man sehr einfach verbessern, indem man sie nicht isst und jeglichen tierquälerischen Konsum vermeidet.

Diese Hundekauknochen sind gesund und hypoallergen.

Sie werden schonend aus Möhren, Dinkelvollkornmehl und Olivenöl hergestellt. Sie sind dadurch eine sehr gesunde Ergänzung zur normalen Hundeernährung. Lesen Sie hier, was alles in den Keksen an Wertstoffen enthalten ist.

Diese Kausnacks machen den Hunden sehr viel Spass.

Sie sind wunderbar knusprig, sie sind eine gesunde Beschäftigung und pflegen und reinigen das Gebiss der Hunde.

Diese Hundesnacks sind gut für das Klima der Erde.

Denn vegane Zutaten sind natürlich von Hause aus klimafreundlich. Aber in unserem Fall besonders, weil die Zutaten von ausgesuchten, regionalen Erzeugern stammen. Damit vermeiden wir unangemessenen Energieaufwand beim Transport. Bei der Herstellung achten wir auf ein schonendes Lufttrocknen, das zum einen sehr schonend für die Snacks ist und ausserdem keine Energie verbraucht. Das Trocknen dauert leider manchmal etwas länger, warum wir nicht immer sofort liefern können. Aber wir haben unsere Werkstatt immer besser organisiert und werden bald genug Vorrat haben um schnell liefern zu können. Ausserdem verkaufen wir diese inklusiven Hundesnacks nur unverpackt. Das heisst im Karton mit einem oder 2 Kilogramm. Ohne unnötige Verpackungsmaterialien, Tüten oder Etiketten. Und wenn man bei uns online shoppt, werden die Snacks mit DHL Go Green zu Ihnen nach Hause geliefert.

Diese Kauknochen für Hunde sind solidarisch und fair.

Jeder Mensch braucht eine Aufgabe und Beschäftigung und die Möglichkeit in der Gesellschaft seinen Platz einzunehmen. Leider ist das aber immer weniger selbstverständlich. Es ist aber fundamental für das Wohlbefinden von einem Menschen. Besonders schlimm trifft es hier die Menschen mit Beeinträchtigung. Sie werden im Alltag sehr leicht ausgegrenzt, weil sie sich nicht schnell genug anpassen können oder zu wenig glatt sind, um in das System zu passen. Aber diese Menschen haben viele Fähigkeiten und wollen am Leben teilhaben. Wir wollen diesen Menschen eine angemessene, schöne und würdige Aufgabe geben. Darum haben wir Produkte entwickelt, die auf die Fähigkeiten der verschiedenen Teammitglieder zugeschnitten sind. Und wir wissen, dass echte Hundefreunde viel Herz haben und es wertschätzen, wenn etwas mit Liebe gemacht ist. Und wir hoffen, dass diese wunderbaren, liebevollen Interpretationen vom Thema „Hundeknochen“ gut ankommen.

Für uns sind diese Hundesnacks ganz besonders, denn hier wird die besondere Art, die Dinge zu sehen und zu machen, wie sie nur einige Mitglieder vom Team haben, zum Produkt selbst. Und das ist dann echte Inklusion.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Hunde brauchen Snacks Kekse Leckerlies und Belohnungen.

vegane, vegetarische, hypoallergene Hunde Snacks,  Hundesnacks, HundepŸürees, Kauknochen, Leckerlies und fair hergestellte, nachhaltige, Geschenke fŸür Hunde und Hundefreunde.

Hunde brauchen Snacks Kekse Leckerlies und Belohnungen. Und sie lieben sie. Das ist sehr gut, denn so können wir sie erziehen. Der Hund verbindet direkt das „Richtigmachen“ mit den Hundesnacks Hundekeksen und Hundeleckerlies. Hundesnacks und Hundekekse von hundsfutter sind aber ganz nebenbei ein prima Trick, um die Ernährung vom Hund zu kompletieren. Denn bei unseren Snacks Keksen Leckerlies werden die besten, ausgesuchten Zutaten schonend verarbeitet. Das bedeutet, dass die Wertstoffe der Zutaten erhalten bleiben. Wir stimmen die Zusammensetzung so ab, dass der Keks, Snack, Leckerli besonders gesund ist. Und lecker schmecken mus er natürlich.

Hunde brauchen Snacks Kekse Leckerlies und Belohnungen für eine reichhaltige und ausgewogene Ernährung.

Wir verfolgen den Grundsatz, das Gute zu erhalten. Das ist besser für Hunde und Menschen, als Snacks Kekse Leckerlies billig zu produzieren. Womöglich noch auf der anderen Seite der Erdkugel, mit enormem Energieaufwand für den Transport. Vielfach werden auch noch künstlich Zusatzstoffe zugefügt, damit auf dem Etikett zwar alles drin ist, aber trotzdem sind diese Snacks nicht unbedingt gesund für den Hund. Für den Planeten, die Nutztiere und den Menschen ist es auch sehr schädlich.

Unsere Rezepte sind auf den Hund abgestimmt . Daher lieben die Hunde unsere Snacks, Kekse, Leckerlies. Das macht es einfach, das tägliche Futter zu ergänzen. Und gleichzeitig kann man den Hund erziehen.

Weniger zum Tierarzt mit gesundem Futter.

Ausserdem ist die gesunde, ausgewogene und vielfältige Ernährung die Basis für ein glückliches, gesundes und langes Hundeleben mit wenigen Tierarztbesuchen.

Wir haben viele verschiedene Rezepte in unserem Angebot. Dinkelmehl ist bei einigen ein sehr wichtiger Bestandteil. Dinkelmehl ist ein Urmehl und es ist sehr allergiesicher. Es ist eine der ältesten Urformen von Getreide, aus der sich viel später Weizen entwickelte. Im Prinzip sind nahezu alle wertvollen Stoffe im Dinkel besonders reichlich enthalten. Und so ist es sehr gesund. Für Menschen wie für Hunde. Es sollte ein wichtiger Bestandteil einer natürlichen, gesunden Kost sein.

Dinkel ist nicht nur eine wertvolle Eiweißquelle, sondern beinhaltet auch viel Mineralien und Spurenelemente. Dinkel ist sehr bekömmlich. Wir verwenden das 1050er Mehl der Bio Mühle Eiling. 1050er bedeutet, dass pro 100g Mehl 1050mg Mineralien enthalten sind. Das ist eine perfekte Basis für viele unserer gesunden Hunde-Snacks Hunde-Kekse Hunde-Leckerlies. Wir verwenden aber auch Maismehl. Denn das ist wichtig fürTiere mit Glutenallergie . Wir werden in der nächsten Zeit auch die ersten mehlfreien Snacks anbieten. Ansonsten benutzen wir Gemüse, Obst und Nüsse für unsere veganen Rezepte. Bald auch Tofu und Hülsenfrüchte.