Posted on

Fleischlose Snacks und Leckerlies für Hunde.

Fleischlose Snacks und Leckerlies für Hunde

Hundetrainerin Isabel von Weltstadt mit Hund aus München über hundsfutter.

Fleischlose Snacks und Leckerlies, das war für Isabel bisher nicht normal. Als wir vor einiger Zeit die Münchner Hundetrainerin Isabel von Weltstadt mit Hund kennengelernt haben, hat sie unsere Produkte unter die Lupe genommen. Und unsere Snacks haben mit sehr gut bestanden. Da sind wir natürlich ganz besonders stolz drauf. Eben weil Isabel eigentlich eher zu den Skeptikern gehörte. Hund und fleischlose Snacks und Leckerlies passte für sie nicht zusammen. Aber das hat sich jetzt geändert.

Daher gibt es jetzt regelmässig bei den Kursen von Weltstadt mit Hund unsere Snacks als Belohnerlies.Vegane, vegetarische, hypoallergene Hundesnacks von hundsfutter können Sie hier online oder in ausgewählten Geschäften shoppen. Unsere Leckerlies, knusprigen Snacks, weiche Kekse und leckere Pürees für Hunde sind aus besten Zutaten hergestellt, die wir von regionalen, ausgesuchten Erzeugern beziehen. Alle unsere Produkte sind hypoallergen. Ausserdem haben wir auch glutenfreie Snacks und Pürees. Hier ein Auszug aus dem was Isabel über uns sagt:

„Fleischlose Snacks und Leckerlis für den Hund bieten hingegen eine tolle Abwechslung. Meine Kundinnen und Kunden bekommen deshalb hin und wieder vegane Köstlichkeiten für ihre Hunde geschenkt. Die Snacks beziehe ich von hundsfutter, weil mich das Konzept einfach überzeugt. hundsfutter arbeitet im Einklang mit der Natur: Recyclinggläser, kompostierbare Verpackungen, reine, ökologisch hergestellte, vegane und vegetarische Zutaten, keine Geschmacksverstärker, keine Zusatzstoffe und keine Farbstoffe. Die Leckereien werden nicht mit Konservierungsstoffen haltbar gemacht, sondern via Vakuum oder Lufttrocknung.  Bei hundsfutter geht’s nicht nur den Hunden gut: Die Produkte werden in Handarbeit unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt. Gemeinsam mit Menschen mit Handycap wird in einer inklusiven Werkstatt zusammengearbeitet.“